Ripples Xpring möchte XRP-Transaktionen privat machen. Ist das möglich?

Ripples Entwicklungsarm Xpring hat einen neuen Vorschlag unterbreitet, dem XRP-Ledger eine „Opt-In“ -Datenschutzfunktion hinzuzufügen. Jetzt ist es an der Community, den Vorschlag über GitHub zu überprüfen. Private Transaktionen In seinem Blog-Beitrag erklärt Warren Paul Anderson, der Leiter der Xpring-Entwickler-Community, dass XRP mithilfe von „verblindeten Tags“ hier anonymisiert werden kann, die die Quell- und Ziel-Tags von